„Frühjahrsputz“ im Weingarten

Nach dem „kurzen und leichten“ Winter ist es nun Zeit, die Weingärten auf die neue Saison vor zu bereiten. Jetzt wo die Reben noch nicht „im Saft“ stehen werden sie zurückgeschnitten und auf einige Jungtriebe gekürzt und am Führungsdraht festgebunden.

Nun haben sie die besten Voraussetztungen um auszutreiben, zu blühen und somit Trauben anzusetzen.